Titelbild04CrackedJohnnie 2

Das ganze Leben ist von Rechtvorschriften bestimmt. Auch im Tierhschutz gibt es einiges zu beachten. Für uns von Bedeutung sind insbesondere Rechtsovrschriften, die in Spanien, speziell aber auf den Balearen, in der Europäischen Union und natürlich auch in den Ländern gelten, in die Hunde, Katzen oder andere Tiere vermittelt werden sollen. Daher wollen wir nachstehend dir wichtigsten Gesetze, Verordnungen und Dekrete veröffentlichen. Überwiegend liegt uns eine deutschsprachige Fassung (DE) vor. Die balearischen Rechtsvorschriften konnten wir aber leider nur auf Spanisch (ES) finden. Falls jemand eine gute deutschsprachtige Übersetzung anbieten könnte, wären wir sehr dankbar.

Spanien

Ley 50/1999 de 23. de diciembre sobre el Régimen Jurídico de la Tenencia de Animales Potencialmente Peligrosos (ES) - Gesetz über gefährliche Tieresobre el Régimen Jurídico de la Tenencia de Animales Potencialmente Peligrosos (ES) - Gesetz über gefährliche Tiere

Balearische Inseln

Islas Baleares / Illes Balears: Decreto 56/1994, de 13 de mayo, por el cual se aprueba el Reglamento para el desarrollo y la aplicación de la Ley 1/1992, de 8 de abril, de protección de animales que viven en el entorno humano (ES(

Islas Baleares / Illes Balears: Ley 1/1992, de 8 de abril, de protección de los animales que viven en el entorno humano, en el ámbito de la Comunidad Autónoma de las Islas Baleares (ES)

deutsche Übersetzung: Ley 1/1992, de 8 de abril, de protección de los animales que viven en el entorno humano, en el ámbito de la Comunidad Autónoma de las Islas Baleares (DE) - Tierschutzgesetz der Balearen

Ley 9/2017, de 3 de agosto, de regulación de las corridas de toros y de protección de los animales en las Illes Balears.(ES)

Übersetzung: Ley 9/2017, de 3 de agosto, de regulación de las corridas de toros y de protección de los animales en las Illes Balears.(DE)

Palma: Ordenanza para la inserción de los animales de compañía en la sociedad urbana (ES)

 Europäische Union

VERORDNUNG (EU) Nr. 576/2013 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 12. Juni 2013 über die Verbringung von Heimtieren zu anderen als Handelszwecken und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 998/2003 (DE)

DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) Nr. 577/2013 DER KOMMISSION vom 28. Juni 2013 zu den Muster-Identifizierungsdokumenten für die Verbringung von Hunden, Katzen und Frettchen zu anderen als Handelszwecken, zur Erstellung der Listen der Gebiete und Drittländer sowie zur Festlegung der Anforderungen an Format, Layout und Sprache der Erklärungen zur Bestätigung der Einhaltung bestimmter Bedingungen gemäß der Verordnung (EU) Nr. 576/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates (DE)

 
 
 
 
Deutschland
 
 
 

* Werbung im Rahmen des Amazon-Partnerprogramms

Du kannst nachstehend gern einen Kommentar zu obigen Beitrag schreiben. Bitte aber keine direkte Mitteilung an die Orga, Firma oder den Autor, weil nicht sicher ist, daß diese hier mitlesen.

© desde 2017 hacia hoy de Tierische Balearen. All Rights Reserved

Kontakt

Oficina editorial de Tierische Balearen
Frank Siegert & Co.
Marzahner Promenade 24, D-12679 Berlin
Av. Miramar s/n, E-07600 Llucmajor
Tel: +49-176-25765874
E-Mail: info@tierische-balearen.net

Besucherzähler

Heute 12

Woche 71

Monat 1468

Insgesamt 75390

Free Joomla! templates by Engine Templates