Titelbild04CrackedJohnnie 2

Bei uns könnt Ihr für Eure Produkte und Dienstleistungen sehr preisgünstig Bannerwerbung schalten. Mehr dazu hier

Wann ist mein Tier ein veterinärmedizinischer Notfall?

Diese Frage stellt sich in manchen Situatione, wo das geliebte Haustier plötzlich Veränderungen zeigt, die man sich nicht erklären kann. Die Abgrenzung, ob man abwarten oder gleich zum Tierarzt gehen sollte, fällt oftmals schwer. Die nachstehende Grafik soll helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

 Nofallanzeichen

Unabhängig von den vorstehenden Varianten eines tiermedizinischen Notfalls haben wir hier auf den Inseln noch andere Vorkommnisse, die unbedingt einen schnellen Gang zum Tierarzt erfordern. Ich denke da in erster Linie an eine Berührung mit einer Prozessionssprinerraupe durch Hund oder Katze. Meist geschieht dies mit der Schnauze. Die giftigen Härchen dieser Raupen verursachen sehr schnell schwerste Schäden an der Schnauze und der Zunge. Außerdem kann es zu starken Schwellungen kommen, die die Atmung erschweren.

Also denkt daran, wenn Euer Haustier eines der obigen Zeichen zeigt oder eine Berühung mit einer Prozessionsspinnerraupe geschehen ist - sofort ab zum Tierarzt.

F.S.

* Werbung im Rahmen des Amazon-Partnerprogramms

823

Du kannst nachstehend gern einen Kommentar zu obigen Beitrag schreiben. Bitte aber keine direkte Mitteilung an die Orga, Firma oder den Autor, weil nicht sicher ist, daß diese hier mitlesen.

© desde 2017 hacia hoy de Tierische Balearen. All Rights Reserved

Kontakt

Oficina editorial de Tierische Balearen
Frank Siegert & Co.
Marzahner Promenade 24, D-12679 Berlin
Av. Miramar s/n, E-07600 Llucmajor
Tel: +49-176-25765874
E-Mail: info@tierische-balearen.net

Besucherzähler

Heute 2

Woche 189

Monat 1586

Insgesamt 75508

Free Joomla! templates by Engine Templates