• Home
  • Gut zu wissen
  • News
  • 5 neue Poster über die Meeresbewohner der Balearen erhältlich

5 neue Poster über die Meeresbewohner der Balearen erhältlich

Veröffentlicht am : 26. September 2022

Der erste Schritt zur Wertschätzung und zum Schutz der marinen Artenvielfalt der Balearen besteht darin, sie zu kennen. Mit diesem unterhaltsamen, aber dennoch konsequenten Instrument will Marilles das Kennenlernen des reichen marinen Naturerbes erleichtern. Sie sollen dazu anregen, das Meer kennen und lieben zu lernen, um sich aktiv an seiner Erhaltung zu beteiligen.

Während des gesamten Monats Oktober erhalten Sie beim Kauf einer Ausgabe von Ultima Hora die fünf Plakate kostenlos. Auf Mallorca und Ibiza werden sie ab dem 1. Oktober samstags zugestellt, auf Menorca ab dem 5. Oktober mittwochs.

Bei der Auswahl der Arten hat man sich auf die Mitarbeit von Experten der Societat d'Història Natural de Baleares (Naturhistorische Gesellschaft der Balearen) verlassen können. Die Poster sind mit außergewöhnlich detaillierten Zeichnungen des Naturforschers Toni Llobet versehen, die von Informationen über das Tier begleitet werden.

Toni Llobet, naturkundlicher Illustrator, sagte in diesem Zusammenhang: "Mit meinen Zeichnungen möchte ich eine Wertschätzung für die unendliche Vielfalt und Schönheit der Lebensformen vermitteln, mit denen wir den Planeten teilen. Wenn dies dazu führt, sie besser zu kennen und zu respektieren und eine Lebensweise in Betracht zu ziehen, die auch ihnen ihren Lebensraum lässt, ist die Mission mehr als erfüllt!“

Marilles ist federführend für die Entstehung der Poster und hat auch in Zusammenarbeit mit Toni Llobet und dem Verlag Cossetània eine Reihe von zehn Mini-Führern über die Meeresflora und -fauna der Balearen erstellt, um das Bewusstsein für das reiche Naturerbe der Balearen zu schärfen. Dieses Hilfsmittel soll jeden dazu ermutigen, ins Wasser zu tauchen, das Meeresleben zu entdecken und sich aktiv an dessen Erhaltung zu beteiligen.

Die ersten beiden Titel der Reihe wurden 2020 veröffentlicht: Küstenfische und Pelagische und Tiefseefische. Es wurden 12.000 Exemplare gedruckt und sie Bildungszentren und Organisationen verteilt, die sich für die Umweltbildung im Meer einsetzen. Sie werden auch in Buchhandlungen auf den Balearen verkauft, damit die Öffentlichkeit die Fische, Wirbellosen und Algen, die im Balearenmeer leben, entdecken und kennenlernen kann. Marilles finanziert durch den Verkauf dieser Führer einen Teil seiner aRbeit.

T.G.

Seitenaufrufe: 98

Hat Dir dieser Beitrag geholfen oder gut gefallen? Da steckt schon ein Stückchen Arbeit dahinter. Wir machen diese Arbeit gern freiwillig und ohne Honorar, aber ganz ohne Kosten geht es leider nicht. Daher wären wir Dir sehr dankbar, wenn Du uns mit einem kleinen Betrag Deiner Wahl unterstützen könntes, damit wir die Fixkosten dieser Seite finanzieren können. Wir möchten unbedingt vermeiden, unsere Angebote kostenpflichtig zu machen und dafür brauchen wir aber dringend Hilfe. Vielen Dank.

Vielen Dank im Voraus für Deine Hilfe.

Betrag
 EUR

Werbung

Waren die Informationen dieser Seite für Dich hilfreich? Ja, dann würden wir uns sehr freuen, wenn Du uns eine Tasse Kaffee oder am Abend ein Glas Sangria spendieren würdest.

Vielen Dank im Voraus für Deine Hilfe.

Betrag
 EUR
LogoTierischeBalearen60x60
(C) 2020 de Tierische Balearen
Tierische Balearen  -  Frank Siegert
Simon-Bolivar-Str. 14 c, D-13055 Berlin
Tel: +49-176-25765874
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
 

 

Besucher

Heute 14

Woche 225

Monat 1020

Insgesamt 132180